hangsofa® | Gartensofa

Gartensofa

Gartensofa – ganz einfach im eigenen Garten entspannen

Gartensofa

Der eigene Garten ist eine Oase des Rückzugs und der Ruhe. Aber oft findet man nur unansehnliche und unbequeme Gartenmöbel im Baumarkt oder Einrichtungshaus.
Das Sofa aus Holz ist auf Geborgenheit und Wohlgefühl optimiert und bietet dabei höchsten Relax-Komfort – ganz ohne Polster. Hier erfahren Sie, was ein Gartensofa ist und wie es installiert wird.

Was ist ein Gartensofa?

Das Gartensofa hat mit dem herkömmlichen Sofa eine ähnliche Größe gemeinsam. Es wirkt ausladend und lädt gleichzeitig zum Niederlassen ein. Die Form des Gartensofas ist jedoch extravagant: Es ist wie eine große Welle geformt, bietet Lehne und Fußteil also in einer einzigen Bewegung.
Der obere Teil des Gartensofas reicht weit genug über den Sitzenden hinaus, das ein angenehmes Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit entsteht. Zum längeren, gemütlichen Verweilen reizt auch die zurückgelehnte Liege- bzw. Sitzposition. Sie verlangt geradezu danach, an kühlen Herbsttagen eine Decke mit nach draußen zu nehmen, um die Stille noch länger genießen zu können.
Auf dem Holzsofa kann dank der großzügigen Dimensionierung gleich die ganze Familie im Freien zur Ruhe kommen. Die Wellenform macht das Sofa aus robustem Holz zu einem Hingucker. Es kann freistehend montiert werden, schmiegt sich aber ganz besonders an einen Hügel.

Sicher und fest ganz ohne Betonfundament

Herkömmliche Parkbänke und andere permanente Sitzgelegenheiten für draußen müssen erst mit einem Betonfundament im Boden verankert werden. Dies erfordert langwierige Vorarbeit und natürlich das Berücksichtigen der Trocknungszeiten des Betons.
Einen wesentlich schnelleren Aufbau verspricht das Sofa. Es kommt dank seiner besonderen Konstruktion in schraubbaren Bodentypen ganz ohne separates Fundament aus. Im Untergrund befestigt wird das Sofa mit statisch geprüften Erdschrauben, die im Lieferumfang mit enthalten sind.
Diese werden zur Montage in den Boden eingedreht und abschließend mit speziellen Schraubmuttern gesichert. Diese besitzen eine spezielle Ausformung, die sie vor Diebstahl schützt. Sicheres, wackelfreies Sitzen ist mit dem Outdoor-Sofa auch ohne Betonfundament möglich.

Warum ein Gartensofa rund ums Jahr begeistert

Nicht jeder Gartenbesitzer freut sich über den täglichen Anblick eines (weiteren) unästhetischen Betonfundaments im eigenen Garten. Die schnelle und einfache Installation mit statisch geprüften Erdschrauben ist in diesem Fall eine willkommene Alternative. Das Sofa für den Garten begeistert seine Besitzer rund ums Jahr mit seiner Beständigkeit. Das robuste Holz macht es bei jeder Wetterlage zu einem sicheren Platz, um wertvolle Minuten der Stille zu genießen.
Wer auch bei der Gartenmöblierung auf Naturmaterialien setzen möchte, wird vom Sofa begeistert sein. Es besteht aus sibirischem Lärchenholz, das in Sachen Härte und Dichte anderen Nadelholzsorten deutlich überlegen ist. Weil das Holz der sibirischen Lärche so unglaublich widerstandsfähig ist, wird es ohne chemischen Holzschutz zum Sofa verarbeitet.
Im öffentlichen Raum eignet sich die extravagante Sitzgelegenheit ideal zur Installation an Aussichtspunkten, um den Ausblick auf die Landschaft noch intensiver und länger zu genießen. Das Sofa aus Holz kann zudem in zwei Varianten installiert werden. Wird es mit Schaukelkufen anstelle von Distanzkufen montiert, schwingt es beim Einsteigen in die optimale Position, was zusätzlichen Komfort verspricht. Selbermachen freuen sich über den unkomplizierten und schnellen Aufbau des Gartensofas. In zwanzig Minuten kann der neue Lieblingsplatz aufgebaut und mit den Lieben eingeweiht werden.

Jetzt Gartensofa kaufen und neuen Lieblingsplatz entdecken

Sie möchten das Erholungspotential Ihres Gartens noch intensiver nutzen? Oder suchen Sie nach einer optisch ansprechenden Alternative zu den ewig gleichen Gartenmöbeln aus Baumarkt und Handel? Dann ist das Holzsofa für den Garten eine Wahl, die Sie nicht enttäuschen wird.

Jetzt kennenlernen und gleich bestellen!

Und das Besondere an unserem Gartensofa ist, dass man es ohne lästiges, teueres, aufwendiges und unästhetisches Betonfundament innerhalb von wenigen Minuten fest, sicher und einfach im Boden verankern kann!

Das Gartensofa wird ganz einfach mit vier großen TÜV geprüften Erdschrauben im Boden verankert!

aufbauanleitung-hangsofa-liege-bank-erdschrauben-schraubfundamente

wanderliege-alpenliege-liegesitzbank-hangsofa

naturschutzgebiet-wanderliegen-schwungliegen-relaxliegen-hangsofa-waldsofa

hangsofa-sofa-im-hang-hangliege

liegewelle-skipiste-huette-liege-skihuette-relaxliege-sonnenliege

Mehr Infos zu unserem Gartensofa gibt es hier!